Das könnte Sie auch interessieren ...

Little-Petra-VB1_Sheepskin-Moonlight_Hallingdal-130_Karakorum-1170Little-Petra-VB1_Sheepskin-Moonlight_Hallingdal-130_Karakorum-1170

Little Petra Lounge Chair von And Tradition

Little Petra wurde 1938 erstmals vorgestellt und erhielt sofort Lob auf der Kopenhagener Kabinettsinn-Ausstellung und anschließend Preise auf Ausstellungen in New York und Berlin. Es ist einer von nur wenigen Entwürfen des Architekten Viggo Boesen, der in den 1930er Jahren mit der charakteristischen dänischen Designästhetik, dem so genannten Funkis-Stil, in Verbindung gebracht wurde. Unterschieden durch eine weichere, reichlichere, organische Ästhetik, die den minimalistischen Ansatz des Bauhauses in Frage stellte.
Benannt nach Boesen's Schwiegermutter, ist Little Petra in der Tat überraschend zierlich und passt in alle Arten von Räumen, Innenräumen und Umgebungen. Tief im Boden, offen und umarmend, verkörpert er die Essenz eines Lounge-Sessels und ermöglicht alle Arten von Sitzpositionen in jeder erdenklichen gemütlichen Umgebung. Es wurde viel Arbeit investiert, um den höchsten Komfort zu gewährleisten, vom Sitz bis zur Polsterung. Aus Respekt vor Boesen' Liebe zu natürlichen Materialien wurden die Beine des Stuhls aus Eiche oder Nussbaum gefertigt. Das Ergebnis ist ein liebenswerter Sessel, der zum Verweilen einlädt.

Materialien: Holz, HR-Schaum, Polyesterwatte, Stoffpolsterung
Abmessungen (cm/in) H: 75cm/29.2in, D: 83cm/32.7in, L: 79cm/31.1in,
Sitzhöhe: 40cm/15.8in, Sitztiefe: 55cm/21.7in
Gewicht: 20kg
nur für den Innenbereich geeignet